Strauss/Warschauer DuoBremer Klezmerfest

Mittwoch, 18.10.17

Bremer Klezmerfest

Die Musiker aus Brooklyn sind Koryphäen in Sachen Klezmer und Yiddish Music. Sie waren Mitglieder der Klezmer Conservatory Band und haben mit Itzhak Perlman musiziert.

Eben klagt und weint sie noch und im nächsten Moment hüpft die Violine fröhlich davon und rennt, getrieben von purer Lebensfreude, immer schneller. Die Violine von Deborah Strauss, gefolgt von der federleichtfüßigen Gitarre Jeff Warschauers. Die Musiker aus Brooklyn sind Koryphäen in Sachen Klezmer und Yiddish Music. Sie waren Mitglieder der Klezmer Conservatory Band und haben mit Itzhak Perlman musiziert. Manche Lieder singt Jeff Warschauer, der auch begnadeter Mandolinist ist, alleine - mit hellem traurig-frohen Tenor. Wenn Deborah Strauss singt, dann ist es filigran und behutsam. Aber kaum sind Tränen und Schwermut von den Saiten gewischt, tanzen die Instrumente - wie beiläufig aus dem Handgelenk geschüttelt, hochvirtuos.

Bremer Klezmerfest

Kategorien:
Bremer Klezmerfest, Events, Konzerte
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Einlass:
19:30 Uhr
Preise:
  • Normal: 17,00 EUR
  • Ermäßigt: 12,00 EUR

Zurück

Sie können diese Veranstaltung reservieren