Gastspiel auf der Weserwiese

Wanderzirkus Convoy Exeptionell

von 01.06. - 11.06.2017

auf der Wiese unterhalb vom Bürgerhaus Weserterrassen

Alte LKWs, ein kleines Zirkuszelt, Wäsche, die im Wind flattert – bei „Convoy Exceptionell“ erwachen romantische
Träumereien zum Leben, schon beim Betreten des Platzes. Acht große, zwei kleine Menschen und zwei Hunde bilden
das Ensemble, das mit fünf Wagen durchs Land zieht, im Stil eines verwunschenen Wandertheaters aus einer
anderen Dimension. In einem alten Möbellaster gibt es Kaffee und Kekse, Eintrittskarten und die Möglichkeit zum
gemütlichen Verweilen, abends öffnen sich die magischen Zelte.

Eine kopflose Zirkustruppe versucht ihre Show zu bestreiten, natürlich ohne das Publikum etwas merken zu lassen.
Das Chaos ist vorprogrammiert, als alle versuchen auf ihre Art die Situation zu retten. Es wird gesungen, getanzt und
mit dem Publikum gespielt, Hunde fahren Skateboard, es hagelt Backpfeifen und Keulen und jede Menge Stoff für die
Lachmuskeln. Freuen Sie sich auf eine wilde, skurrile und poetische Mischung aus Tanz, Theater, Zirkus und handgemachter
Musik – irgendwo zwischen Punk, nouveau cirque und Tradition.

Spielzeiten:
Do  01.06.   20.00 h    Premiere
Fr   02.06.   20.00 h
Sa   03.06.   16.00 h  &  20.00 h
So   04.06.   16.00 h  &  20.00 h
Mo  05.06.   11.00 h  &  19.00 h

Do   08.06.   20.00 h
Fr    09.06.   20.00 h
Sa   10.06.   16.00 h & 20.00 h
So   11.06.   11.00 h & 19.00 h


Im Rahmen der Veranstaltung „Wuzzup Weser“ vom Bürgerhaus Weserterrassen
findet am Freitag, den 09.06.17, eine gemeinsame Aktion mit Darstellern
vom „Convoy Exceptionell und jungen Zirkusdarstellern aus Bremen statt.
Beginn ist um 18.00 Uhr.