FrauenfrühstückAugenlieder öffnen Fenstern die Sehle

Mittwoch, 13.10.21

Endlich geht es wieder los!  Die Anzahl der Teilnehmerinnen ist auf 20 begrenzt und findet nur mit Anmeldung statt. Unter Einhaltung der 3 G Regel und mit genügend Abstand laden wie Sie ganz herzlich ein, miteinander zu frühstücken, zu plaudern und den Gedichten von Anna Ribau zu lauschen.

 

 

 

Die Dichterin Anna Ribeau aus der Märchenstadt entführt sie Sie mit Ihrem Kunstschaffen wieder ins Land der Dichter*innen, ins Innere und EhrInnern von Wortschätzen.Sie erschuff während der besonderen letzten Zeit -in der wir mit sozialer Distanz umzugehen hatten - "Soziale Skulpturen" anhand von UmKreisGehDichten sowie "WortOrte" wie das Projekt: STILLZEIT von denen Sie mit Hilfe einer DiaShow berichtet. Außerdem liest sie aus Ihren "Augenliedern": Das 245 Seiten starke Buch ist gerade neu erschienen und voll von kurzen, mehrdeutigen, tiefsinnigen & prägnanten SprachLiebesSpielen.

 


inkl. Frühstücksbuffet

Anmeldung erforderlich!

Kategorien:
Ältere, Vortrag
Uhrzeit:
10:00 Uhr
Einlass:
09:30 Uhr
Preis:
10.00

Zurück