Orte, Zeit, ErinnernFrauenfrühstück

Mittwoch, 09.11.22

Ein Lese- und Musikerlebnis über Reisen und Begegnungen unterwegs.

Béatrice Hecht-El Minshawi stellt ihre beiden neuen Bücher BEGEGNUNGEN RUND UM DEN GLOBUS und REISEMINIATUREN vor. Musikalische Begleitung von Anne Bischof an der Querflöte.

Reisende sind Suchende. Oft finden sie nicht das, was sie suchen. Wenn sie überhaupt wissen, was sie suchen. Wer Béatrice Hecht-El Minshawi und ihre Bücher kennt, weiß, dass sie in ihren weltweiten Reisen Menschen gerne begegnet, Empfindungen für innere Bilder sammelt und Eindrücke, Szenen und Textfragmente formuliert. Im ersten Buch lesen Sie Artikel, Reiseeindrücke, Erinnerungen und Berichte. Die Autorin fragt sich etwa: Wie war es damals? Dort, wo ich war und es noch keinen Krieg gab. Wie hätte es gewesen sein können? Dort, wo inzwischen die Dürre das Land unbrauchbar macht und den Menschen das Leben raubt? Es hat sich in den Jahrzehnten in den Ländern, in denen sie gereist ist, viel verändert. Kulturelle Eigenheiten verschiedener Länder und Regionen werden eindrücklich und ästhetisch dargestellt.

Im zweiten Buch setzt sich die Autorin lyrisch mit dem Unterwegssein auseinander. Mit dem eigenen, „Als ich in diese Stadt kam“, und mit dem anderer Menschen, „Viele sind auf der Suche nach Heimat“, so auch mit Reisen indigener Völker. Reisen kann für Menschen in anderen Kulturen und Regionen der Welt viel mehr bedeuten als ein Flug von einer Stadt zur anderen. Viele der indianischen Volksgruppen, die Native Americans genannt werden, auch die Aborigines in Australien und die Maoris in Neuseeland oder die Samen in Nordeuropa und andere indigene Völker, reisen nicht nur von einem Ort zum anderen, wenn sie unterwegs sind, sondern bewegen sich gleichzeitig durch den Naturraum und das soziale Netz, zu dem sie und ihre Ahnen gehören, also auch durch die Zeit der Generationen. Sie alle wissen, dass Unterwegssein etwas mit Bewegung zu tun hat, Bewegung von Körper, Geist und Seele, Bewegung im Raum der Menschen, der Tiere, der Natur und der Zeit.

Beide Bücher sind mit zahlreichen Abbildungen geschmückt. Sie können vor Ort erworben werden.


Der Vorverkauf wird derzeit noch eingerichtet und schnellstmöglich hier verlinkt.


Kategorien:
Ältere, Events, Vortrag
Uhrzeit:
10:00 Uhr
Einlass:
09:30 Uhr
Preise:
  • inkl. Frühstück: 10,00 €

Zurück