Philosophie und WeinTue soviel Gutes wie möglich

Dienstag, 30.05.17

Wie kann jeder von uns möglichst viel Gutes tun?

Ausgehend von den Thesen des Philosophen Peter Singer wird die aktuelle Strömung des Effektiven Altruismus vorgestellt, dessen Vertreter sich zur Aufgabe machen möglichst viel Gutes zu tun. Zum Thema spricht Luca Arzaroli von der Universität Bremen. In Zusammenhang damit wird die Möglichkeit der Umsetzung eines unbedingten universalethischen
Denkens und Handelns als Haltung für das alltägliche Leben vorgeschlagen und anhand von unterschiedlichen philosophischen Auffassungen reflektiert.

inkl. 1 Glas Wein

Kategorien:
Vortrag
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Einlass:
19:30 Uhr
Preis:
6.00

Zurück

Die Veranstaltung hat bereits begonnen oder liegt in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden.