Mein Konto

Ältere und Senioren

Haben Sie Lust in der Gemeinschaft mit anderen Kaffee zu trinken und ins Gespräch zu kommen?
Möchten Sie gerne einen Theater- oder Konzertabend besuchen?
Sind Sie an Vorträgen und Gesprächen über aktuelle Themen aus Kultur und Gesellschaft interessiert?
Möchten sie sich geistig und körperlich fit halten?
Haben Sie einfach mal Lust unter Leute zu kommen?

Das Bürgerhaus Weserterrassen bietet ein abwechslungsreiches Programm für ältere Menschen und Senioren.


Programm

April 2023

Di, 11.04.

In stimmungsvoller Runde erfreuen wir uns am österlichen Tisch und genießen den fröhlichen Vormittag, der mit einem Gläschen Sekt abgerundet wird.

Details

Di, 18.04.

Persönlicher Austausch in fröhlicher Runde. Beim Quiz ist euer Allgemeinwissen gefragt!

Details

Ausverkauft
Mi, 19.04.

mit Elisabeth Drap

Details

Di, 25.04.

Das allseits beliebte Glücksspiel „Bingo“ ist ein lustiges Zahlenspiel und hat auch im Bürgerhaus viele begeisterte Anhänger*innen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Details

Kurse und Treffs für Ältere

Montags
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Montags
15.00 – 17.00 Uhr  

MARTINSCLUB SENIORENTREFFEN

 

Treff für ältere Menschen mit Beeinträchtigung  
   
18.30 – 19.30 Uhr  

MIT QIGONG ENTSPANNT IN DIE WOCHE STARTEN

 

In entspannter, angenehmer Kleingruppenatmosphäre lernen wir gemeinsam eine Übungsreihe des Daoyin Yangsheng Gong. Diese Qigong-Form wurde an der Universität Peking entwickelt. Sie ist besonders alltagstauglich, leicht erlernbar und dient der Gesundheitspflege, indem sie die körpereigenen Selbstheilungs- und Abwehrkräfte stärkt. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und leichte Gymnastikschuhe oder dicke Socken mit Noppen mit.  
   
   

 

 

   
   
Dienstags
09.30 – 11.00 Uhr  

ERLEBNIS-SENIORENTANZ

 
Tanz mit, bleib fit! Freude und Frohsinn durch Bewegung in der Gemeinschaft ist das Motiv des Seniorentanzes. Der Tanz bewegt Körper und Seele und hat dadurch positive Einwirkung auf die Lebensfreude. Wir trainieren das Gedächtnis, Orientierung im Raum, Bewegungssicherheit und das Gleichgewicht. Es werden Kreistänze, Block-/Linedance, Gassentänze, Square- und auch Paartänze aus Schlager, Tanz- und Volksmusik getanzt. Der Spaß an Bewegung ist das Ziel. Wichtig ist, dass man beim Seniorentanz keinen Partner braucht, da ist jeder jedem der Nächste. Kommen Sie gerne vorbei und machen mit im frohen Kreis des Seniorentanzes.  
   
10.00 – 11.30 Uhr

SMARTPHONE-TREFF

 

Haben Sie Fragen zu Ihrer Smartphone-Nutzung? In unserem wöchentlichen Smartphone-Treff (nicht nur) für ältere Menschen besprechen wir, wie man mit dem Android-Smartphone so umgehen kann, dass es ein wertvoller Helfer im Alltag wird. Es gibt kurze inhaltliche Impulse zu den Themen: Whatsapp, Fotografieren, Apps installieren und benutzen, im Internet recherchieren etc. Technikprobleme und Geräteeinrichtung können nicht besprochen werden.  
   
11.15 – 12.30 Uhr  

BEWEGUNGSFIT VON KOPF BIS FUß

 

Bewegungsfit ist ein neuartiges Bewegungskonzept, um die Aktivität und Beweglichkeit des ganzen Körpers, aber auch des Gehirns zu erhalten, zu fördern oder sogar zu steigern. Konzipiert für die Generation Ü50, geht es hier jedoch nicht um Leistung, sondern um Gemeinschaft und Freude bei den Übungen, welche sowohl stehend als auch sitzend ausgeführt werden. Alles wird in der wohlfühlenden Alltagskleidung ausgeführt und wer kann, auch ohne festes Schuhwerk.
(Rutschesocken oder weiche Gymnastikschuhe sind dann bitte mitzubringen).
 
   
Mittwochs
10.00 – 11.00 Uhr  

GANZHEITLICHES GEDÄCHTNISTRAINING -
ANREGUNGEN FÜR GEIST UND SEELE

 
In entspannter Atmosphäre probieren wir spielerische Übungen, die unsere „grauen Zellen“ in Schwung halten. Durch Anregungen für den Geist und die Seele werden Wahrnehmung, Konzentration, Fantasie und Merkfähigkeit gefördert. Koordinations- und Entspannungsübungen runden das präventive, ganzheitliche Gedächtnistraining ab.  
   
10.00 – 12.30 Uhr  

SENIORENTHEATERGRUPPE

 
In der Senioren-Theatergruppe „Wie bitte?!“ gestalten wir Improvisationen, machen viele Partner- und Gruppenübungen, entwickeln kleine Szenen und gehen wieder in die Vorbereitung für ein selbstentworfenes Theaterstück. Bei unserem wöchentlichen Schauspieltraining arbeiten wir an unseren Stimmen, machen Atemarbeit und erfahren mehr über unsere Wirkung und unser Auftreten. Wir verwandeln uns und lernen, wie wir unseren Körper, unsere Fantasie und unsere Emotionen wirkungsvoll auf der Bühne einsetzen.  
   
14.30 – 18.30 Uhr  

KARTENSPIELGRUPPE

 
Doppelkopf  
   
Donnerstags
10.00 – 11.00 Uhr  und 11.15 – 12.15 Uhr
 

BEWEGUNG UND ENTSPANNUNG
FÜR MENSCHEN AB 60

 
Dieser Kurs umfasst ein altersgemäßes Bewegungsangebot, um auf körperlicher und geistiger Ebene„fit“ zu bleiben. Beginnend mit Lockerungsübungen werden anschließend Muskulatur und Gelenke gekräftigt. Zum Schluss können Körper und Seele bei einer Fantasiereise zur Ruhe kommen. Alles geschieht ohne
Leistungsdruck und mit viel Freude an der Bewegung.
 
   
10.00 – 11.00 Uhr  und  11.15 – 12.15 Uhr  

PILATES

 
Pilates ist ein ganzheitliches, konzentriertes Training, um einzelne Muskeln gezielt zu kräftigen und zu dehnen. Sie trainieren besonders die tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskeln und die Beckenbodenmuskeln. Für Menschen mit Rückenschmerzen ist das Pilatestraining eine effektive Methode, den Körper zu kräftigen, ohne ihn dabei übermäßig zu belasten. Bitte bequeme Kleidung anziehen.  
   
13.00 – 14.30 Uhr  

HATHA YOGA

 
Yoga ist eine sehr alte Methode, um Stress zu reduzieren und das körperliche Wohlbefinden mittels verschiedener Körper-, Atem- und Meditationsübungen zu fördern. Nach der Tradition von Krishnamacharya geht Yoga von individuellen Voraussetzungen, Einschränkungen und Bedürfnissen der einzelnen Teilnehmenden aus.
Eine anteilige Kostenübernahme der Kursgebühr durch die Krankenkassen ist ggf. möglich.
 
   
Freitags
10.00 – 11.00 Uhr und  11.15 – 12.15 Uhr
 

GANZHEITLICHES GEDÄCHTNISTRAINING -
ANREGUNGEN FÜR GEIST UND SEELE

 
In entspannter Atmosphäre probieren wir spielerische Übungen, die unsere „grauen Zellen“ in Schwung halten. Durch Anregungen für den Geist und die Seele werden Wahrnehmung, Konzentration, Fantasie und Merkfähigkeit gefördert. Koordinations- und Entspannungsübungen runden das präventive, ganzheitliche Gedächtnistraining ab.  
   
10.00 – 11.00 Uhr
 

HATHA YOGA

 
Yoga ist eine sehr alte Methode, um Stress zu reduzieren und das körperliche Wohlbefinden mittels verschiedener Körper-, Atem- und Meditationsübungen zu fördern. Nach der Tradition von Krishnamacharya geht Yoga von individuellen Voraussetzungen, Einschränkungen und Bedürfnissen der einzelnen Teilnehmenden aus.
Eine anteilige Kostenübernahme der Kursgebühr durch die Krankenkassen ist ggf. möglich.
 
   
   

 

 
   
   

Flyer zum Download

Newsletter


Hier können Sie unseren Newsletter abonieren.