Frauenfrühstück„Was wäre wenn... Vorsorgen und Entscheiden“

Mittwoch, 08.01.20

Viele Menschen erleben Situationen während der Versorgung von An- und Zugehörigen, die sie für sich selbst so nicht wünschen, doch nur Wenige verschriftlichen ihre Ideen zu wünschenswerter Lebens- und Sterbequalität in entsprechenden Dokumenten.

 

Sonja Schäfer ist Krankenpflegerin, Palliative Care Fachkraft, Erwachsenenbildnerin und Beraterin für Ethik im Gesundheitswesen. In ihrem Vortrag vermittelt sie einen Überblick, welche individuellen Vorausverfügungen möglich und sinnvoll sind und wo Unterstützung zur Erstellung solcher Dokumente angeboten wird. Gesprochen wird über Patientenverfügungen, Betreuungsverfügungen, Vorsorgevollmachten, digitales Erbe und die Bestattungsvorsorge


inkl. Frühstücksbuffet

Anmeldung erforderlich!

Kategorien:
Ältere, Vortrag
Uhrzeit:
10:00 Uhr
Einlass:
09:30 Uhr
Preis:
8,00 EUR

Zurück